Justizia

Law & Language Center

Justizia

Das Law & Language Center bietet Studierenden der Rechtswissenschaft Folgendes an:

Erwerb eines Fremdsprachenscheins für das erste Staatsexamen

Nach § 16 Abs. 2 Nr. 3 ThürJAPO ist eine erfolgreiche Teilnahme an einer fremdsprachigen rechtswissenschaftlichen Veranstaltung oder einem rechtswissenschaftlich ausgerichteten Sprachkurs nötig, um die Zulassung zur staatlichen Pflichtfachprüfung zu erlangen. Diese Voraussetzung kann durch den Erwerb eines Scheins des Law & Language-Programms erfüllt werden.

Anschließend wird den Kursteilnehmern ein Fremdsprachenschein ausgestellt, nach welchem sie "mit Erfolg" an den Veranstaltungen teilgenommen haben. Dieser Schein kann bei der Examensanmeldung dem Thüringer Justizprüfungsamt als Sprachnachweis vorgelegt werden.

Alternativ kann auch ein Kurs beim Sprachenzentrum der FSU Jena belegt werden, der mit einer erfolgreichen Prüfung abzuschließen ist.

Hinweis: Das Law & Language Center ist für die vom Sprachenzentrum angebotenen Sprachkurse nicht zuständig!

Zertifikatsprogramme

Das Law & Language Center bietet Gelegenheit zum Erwerb eines Zertifikats in den folgenden Sprachen:

Wir möchten Sie darüber informieren, dass die Fakultät mit der Planung einer Reform des derzeitigen Zertifikatsprogramms begonnen hat. Voraussichtlich mit Ende des Wintersemesters 2020/2021 wird das derzeitige Programm "Law & Language" auslaufen und ein neues Zertfikat International Legal Studies / Etudes Juridiques internationales angeboten werden. Für das neue Zertifikat benötigen Sie 5 Lehrveranstaltungen (10 Stunden) in einer Fremdsprache.   

Ziel des neuen Programms wird es auch sein, Ihnen mehr Flexibilität hinsichtlich der anderen in Jena neben Englisch (bzw. Französisch) angebotenen Sprachen, d.h. Englisch/Französisch, Spanisch und Russisch, zu geben. Sobald die neuen Regeln in Kraft treten, werden Sie bis zu 40% des Unterrichts in anderen Sprachen als der Hauptsprache Ihres Zertifikats besuchen können. Das heißt, sie Können z.B. drei englische Lehrveranstaltungen mit je einer in Französisch und Spanisch oder drei französische Lehrveranstaltungen mit je zwei in Russisch kombinieren. 

Deutsche Rechtssprache für ausländische Studierende

Für ausländische Studenten bieten wir in jedem Semester den Kurs "Deutsche Rechtssprache für ausländische Studierende" an.

Diese Seite teilen
Die Uni Jena in den sozialen Medien:
Ausgezeichnet studieren:
  • Logo der Initiative "Total E-Quality"
  • Logo des Best Practice-Club "Familie in der Hochschule"
  • Logo des Projekts "Partnerhochschule des Spitzensports"
  • Qualitätssiegel der Stiftung Akkreditierungsrat - System akkreditiert
Zurück zum Seitenanfang