Studenten in Hörsaal

Aktuelles

Studenten in Hörsaal
Ausfall Examensklausurenkurs am 31.1. Inhalt einblenden

Bitte beachten Sie, daß der Examensklausurenkurs am 31.01.2020 ausfällt, um eine Kollision mit dem Intensivkurs zur Examensvorbereitung im Bürgerlichen Recht und im Zivilprozessrecht zu vermeiden. Der Ablaufplan für den Intensivkurs finden Sie hier [pdf 12KB]. Der Kurs beginnt am Freitag um 14 Uhr.

Der Examensklausurenkurs findet wieder am 07.02.2020 im Seminarraum 1.14 statt (ÖR IV).

AG-Börse Inhalt einblenden

Private Lerngruppen können ein hocheffektiver Bestandteil der eigenen Examensvorbereitung sein. Sie sind interessiert an einer Privat-AG, haben bislang aber nicht die richtigen Lern-Partner*innen dafür gefunden? Melden Sie sich bei uns. Wir unterstützen Sie durch die Vermittlung anderer Interessierter und beraten hinsichtlich der Organisation und Durchführung einer solchen AG: jur@uni-jena.de

Start des Kurses 2019/2020 Inhalt einblenden

Am 2. September startet das Propädeutikum im Zivil- und Öffentlichen Recht zum Examensrepetitorium. Dieser Vorkurs will die Grundlagen in den genannten Rechtsgebieten wiederholen, um den Einstieg in das Examensrepetitorium zu erleichtern. Die Veranstaltung ist aus organisatorischen Gründen im Sommersemester 2019 gelistet.

Sofern Sie sich noch nicht bei Friedolin eingetragen haben und dies nicht mehr möglich sein sollte, schreiben Sie bitte eine Mail an jur@uni-jena.de, damit Sie Zugriff auf die Veranstaltungsmaterialien über Moodle erhalten.

Infoveranstaltung zur Examensvorbereitung Inhalt einblenden

Sie planen Ihre Examensvorbereitung und haben die Infoveranstaltung verpaßt? Bei Fragen rund um die Examensvorbereitung wenden Sie sich bitte über JuR@uni-jena.de an Frau Dr. Schmidt-Wenzel.

Stellenausschreibung Korrekturassistent*innen Inhalt einblenden

Die Fakultät sucht fortlaufend zuverlässige Korrekturassistent*innen mit fundierten juristischen Kenntnissen, die das Erste und, sofern bereits absolviert, das Zweite juristische Staatsexamen mindestens mit der Note befriedigend bestanden haben. Die Tätigkeit erfolgt auf Werkvertragsbasis. Eine zeitgleiche Beschäftigung an der Friedrich-Schiller-Universität Jena ist nicht möglich.

Grundlagenklausuren werden dabei zu je 6 €, Klausuren der Übungen für Fortgeschrittene zu je 8 €, Zulassungshausarbeiten und Klausuren der Examensklausurenkurse zu je 10 € und Hausarbeiten der Übungen für Fortgeschrittene zu je 12 € pro Stück vergütet. Zusätzlich wird eine einmalige Pauschale für die Einarbeitung in die Aufgabenstellung gezahlt.

Wir freuen uns, wenn Sie uns bei Interesse baldmöglichst kontaktieren! Ihre aussagekräftige Bewerbung einschließlich der Zeugniskopie(n) senden Sie bitte

per Post an:

Frau Dr. Marion Schmidt-Wenzel

Friedrich-Schiller-Universität Jena

Rechtswissenschaftlichen Fakultät

Carl-Zeiß-Straße 3

07743 Jena

oder online an: JuR[at]uni-jena.de

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

Dr. Marion Schmidt-Wenzel
Raum 3.27
Carl-Zeiß-Straße 3
07743 Jena
Telefon
+49 3641 9-42115
Fax
+49 3641 9-42002
Öffnungszeiten:
nach Vereinbarung
Diese Seite teilen
Die Uni Jena in den sozialen Medien:
Ausgezeichnet studieren:
  • Logo der Initiative "Total E-Quality"
  • Logo des Best Practice-Club "Familie in der Hochschule"
  • Logo des Projekts "Partnerhochschule des Spitzensports"
  • Qualitätssiegel der Stiftung Akkreditierungsrat - System akkreditiert
Zurück zum Seitenanfang