Landwirtschaft

Informationsveranstaltung zum Zertifikatsstudiengang "Energierecht"

Lehrstuhl für Öffentliches Recht, insbes. Öffentliches Wirtschaftsrecht Institut für Energiewirtschaftsrecht
Landwirtschaft
Foto: pixabay

Meldung vom: 29. September 2021, 11:00 Uhr

Ergänzend zum Staatsexamensstudiengang bietet die Rechtswissenschaftliche Fakultät ihren Studierenden eine energierechtliche Zusatzausbildung an.

Ziel ist die Erlangung eines „Zertifikats über vertiefte Studien im Energierecht“. Voraussetzung hierfür ist der Erwerb von einschlägigen Leistungsnachweisen im Umfang von 20 SWS. Zum Teil können dabei Leistungen, die in den Schwerpunktbereichen erbracht werden, angerechnet werden. Zum Einstieg bieten sich das 3. oder 4. Fachsemester an.

Studierende, die an einer Aufnahme des Zertifikatsstudiums Interesse haben oder mehr darüber erfahren wollen, sind herzlich zur Informationsveranstaltung am 

Donnerstag, den 21. Oktober 2021 um 10:00 Uhr (c.t.)

eingeladen.

Die Veranstaltung wird als Video-Meeting via Zoom stattfinden. Bitte nutzen Sie für Ihre Teilnahme die folgenden Zugangsdaten: 

Zoom-Meeting beitreten: https://uni-jena-de.zoom.us/j/69961903951
Meeting-ID: 699 6190 3951
Kenncode: 639574

Ihr Ansprechpartner

Matthias Knauff, Univ.-Prof. Dr.
Prof. Dr. Matthias Knauff
Diese Seite teilen
Die Uni Jena in den sozialen Medien:
Ausgezeichnet studieren:
Zurück zum Seitenanfang