Schreibtisch

Lehrveranstaltungen

seit 4.5.2020 online: Vorlesungen, Seminare, Examinatorien an der Friedrich-Schiller-Universität Jena und der Universität Leipzig
Schreibtisch
Foto: Schmidt-Recla

Sommersemester 2020: Bleiben Sie online und kommen Sie wieder in den Hörsaal - es geht!

Vorlesungen (auch Leipziger) online Inhalt einblenden

Die Lehre der Lektur im Sommersemester beginnt nach derzeitiger Beschlusslage der Gremien an der FSU und aufgrund behördlicher Anordnungen am 4.5.2020 in Form von online-Vorlesungen (livestream: online.mmz.uni-jena.de). Sie können frei darauf zugreifen und benötigen kein Passwort.

Die Videos werden bis zum Tag der nächsten livestream-Stunde zur Ansicht bereitgehalten (damit jede*r, für die*den wegen der von der regulären Vorlesungszeit abweichenden Sendezeit Überschneidungen mit anderen Angeboten entstehen, die jeweilige Stunde nachverfolgen kann). Nächtliches Bulimieglotzen kurz vor der Klausur verhindern wir nur, wenn Sie jede Woche online bleiben.

Während des livestreams und danach können Studierende über einen moodle-chat (siehe den jeweiligen Kurs bei moodle.jena; links siehe unten bei den einzelnen Veranstaltungen) Fragen stellen und Anliegen transportieren. Bitte benutzen Sie dieses Angebot; sonst bleibt das ganze Programm sinnlos. Ihre Fragen, Kritiken, Anmerkungen werden während des livestreams von studentischen/wissenschaftlichen Assistent/innen entgegen genommen und im Hörsaal live gestellt. Sie selbst bleiben für den Dozenten während des livestreams unsichtbar. Der chat-Verlauf wird für zwei Wochen gespeichert, damit Ihre Fragen auch nach dem livestream noch beantwortet werden können. Benutzen Sie via friedolin und moodle ein Anmeldekürzel, wenn Sie nicht erkannt werden wollen.

Grundzüge der modernen Rechts- und Verfassungsgeschichte Inhalt einblenden

Vorlesung für Studierende der Rechtswissenschaft im Grundstudium mit Klausur zum Erwerb eines Grundlagenscheins (am 22.7.2020); ab 6.5.2020 mittwochs 12-14 Uhr im livestream (http://online.mmz.uni-jena.de). Ab dem 24.6.2020 können Sie auch (bis 21 Studierende) wieder im Hörsaal dabei sein (HS E028, Eingang vom Campus, links neben der Campus-Mensa). Kursnummer bei moodle.jena: SS2020-158660. Dort auch die Übersichtsfolien zu den einzelnen Stunden.

Die Mitteilung zum Ort der Klausur (am 22.7.2020) folgt demnächst hier.

Vorlesungsmaterialien hier [pdf 5MB]

Gesundheits- und Medizinrecht Inhalt einblenden

Vorlesung für Studierende der Schwerpunktebereiche 3 und 7 mit Klausur (am 20.7.2020) im Schwerpunktbereich; ab 4.5.2020 montags 14-16 Uhr im livestream (http://online.mmz.uni-jena.de). Ab 22.6.2020 können Sie (bis 21 Studierende) auch im Hörsaal dabei sein (HS E028, Eingang vom Campus, links neben der Campus-Mensa). Kursnummer bei moodle.jena: SS2020-172309.

Die Klausur (SB 3 und 7) wird geschrieben am 27.7.2020, 10-12 Uhr, im Domaschk-Hörsaal im Alten OLG, August-Bebel-Str. 4.

Vorlesungsmaterialien hier [pdf 570KB].

Mittelalterliches Privatrecht - Sachsenspiegelexegese Inhalt einblenden

Vorlesung und Lektürekurs für Studierende des Schwerpunktbereichs 1 mit Klausur (am 22.7.2020); ab 6.5.2020 mittwochs 14-16 Uhr im livestream (http://online.mmz.uni-jena.de). Ab 24.6.2020 können Sie auch wieder im Hörsaal dabei sein (HS E028, Eingang vom Campus, links neben der Campus-Mensa). Kursnummer bei moodle.jena: SS2020-172310 (auch für Studierende des SB 1 an der Juristenfakultät der Universität Leipzig). Das online-Angebot läuft unverändert weiter.

Die Klausur wird am 22.7.2020 von 14-16 Uhr im Domaschk-Hörsaal im Alten OLG (August-Bebel-Str. 4) geschrieben.

Vorlesungsmaterialien hier [pdf 3MB].

Examinatorium Familien- und Erbrecht Inhalt einblenden

Wiederholungs- und Vertiefungskurs zur Examensvorbereitung nach dem Plan des universitären Examinatoriums. Termine: 8., 15., 22.6.2020 (Familienrecht) und 29.6., 6., 13.7.2020 (Erbrecht) im livestream 16-20 Uhr (http://online.mmz.uni-jena.de). Kursnummer bei moodle.jena: Rep FamR (SoSe 2020) und Rep ErbR (SoSe 2020).

Materialien demnächst über moodle.jena; Kursnummern: Rep FamR (SoSe 2020) und Rep ErbR (SoSe 2020). Dort finden Sie alle Materialien (Besprechungsfälle, Lösungsvorschläge und ausgewählte Übersichtsfolien). 

Rechtshistorisches Seminar Inhalt einblenden

Den Sachsenspiegel verstehen?! Warum mittelalterliche Privatrechtsgeschichte heute? [pdf 1MB]

Seminar für Studierende, die einen Probeseminarschein oder einen Seminarschein für eine wissenschaftliche Studienarbeit im Schwerpunktbereich 1 erwerben möchten. Die ursprünglich geplanten Seminartermine während des Semesters müssen virtuell stattfinden. Sie erhalten dazu eigene Einladungen zu zoom-Konferenzen im Seminar. Das Seminar findet als zweitägiges Blockseminar am 23. und 24. Juli 2020 im Tagungszentrum Altes Schloss der Friedrich Schiller-Universität Jena, in 07778 Dornburg/Saale, statt.

Materialien zum Seminar finden Sie hier: Reader [pdf 1MB] und Literaturempfehlungen [pdf 204KB] (mit aktuellen Hinweisen zu online zugänglicher Literatur). Nächtse zoom-Konferenz: 14.5.2020, 11 Uhr. Bitte reservieren Sie sich bitte für den Juni 2020 genügend Zeit zum Abfassen der Seminararbeit.

Wintersemester 2019/2020

Grundzüge der mittelalterlichen und frühneuzeitlichen Rechts- und Verfassungsgeschichte Inhalt einblenden

Grundlagenvorlesung mit Möglichkeit zum Erwerb eines Grundlagenscheins für Studierende der Rechtswissenschaft. Die Vorlesung ist beendet, die Materialien wurden entfernt. Die Klausuren zum Erwerb eines Grundlagenscheines sind korrigiert. Klausuren und Scheine können zu den Sprechzeiten (mittwochs 12-14 Uhr; nicht am 11.3.2020) abgeholt werden.

Verfassungsgeschichte Inhalt einblenden

Vorlesung für Studierende des Schwerpunktbereichs 1 mit Klausur am 10.2.2020 (12-14 Uhr) im SB 1. Die Vorlesung ist beeendet, die Materialien wurden entfernt. Die Kluausuren werden derzeit korrigiert; Nachricht erhalten Sie über das Prüfungsamt der Rechtswissenschaftlichen Fakultät.

Diese Seite teilen
Die Uni Jena in den sozialen Medien:
Ausgezeichnet studieren:
  • Logo der Initiative "Total E-Quality"
  • Logo des Best Practice-Club "Familie in der Hochschule"
  • Logo des Projekts "Partnerhochschule des Spitzensports"
  • Qualitätssiegel der Stiftung Akkreditierungsrat - System akkreditiert
Zurück zum Seitenanfang