Vis Moot Team 1920

Team 2019/2020

Vis Moot Team 1920
Foto: Anne Günther/FSU
Information

Weitere Informationen zum Team finden sich auch auf Facebook und Instagram!

Anne Cabon Inhalt einblenden
Foto Anne Cabon Foto: Anne Cabon

Mein Name ist Anne Cabon. Ich bin 20 Jahre alt und im 6. Semester. Mein Abitur habe ich 2016 in Teltow, Brandenburg gemacht. Mein Interesse an den Rechtswissenschaften wurde schon früh geweckt, weshalb ich nach der Schule direkt mein Jurastudium anfing. Nach vier Semestern ging ich für ein Semester an das Chicago-Kent College of Law. Dort habe ich meinen Auslandsaufenthalt um ein weiteres Semester verlängert und konnte so einen LL.M.-Abschluss in U.S., International and Transnational Law erhalten. Im Sommer 2019 werde ich ein Praktikum bei der Wirtschaftsrechtkanzlei in Frankfurt am Main absolvieren. Mein Traum ist es, später einmal Anwältin im Bereich des internationalen Schiedsverfahrensrechts zu werden; daher freue ich mich auf erste praktische Erfahrungen durch die Teilnahme am Moot Court. Ich hoffe, meine Präsentations- und Argumentationsfähigkeiten verbessern zu können und dabei noch interessierte Jurastudierende der ganzen Welt kennenzulernen.

Stefan Golchert Inhalt einblenden
Foto Stefan Golchert Foto: Stefan Golchert

Ich bin Stefan Golchert, 25 Jahre alt, und studiere Jura im 4. Semester. Nachdem ich 2012 das Abitur in Thüringen gemacht und einige Zeit gearbeitet hatte, führten mich meine breitgefächerten Interessen zunächst zu einem Studium der Soziologie und des Zivilrechts an der Friedrich-Schiller-Universität. Dieses habe ich mit dem Bachelor abgeschlossen und nahm anschließend das Jurastudium an der gleichen Universität auf. Durch Praktika bei zwei internationalen Wirtschaftskanzleien in Stuttgart und Düsseldorf im Sommer 2019 möchte ich mir das nötige Wissen zulegen, bevor die Arbeit im für den Moot Court richtig losgeht. Im Wettbewerb möchte ich viel über internationales Recht lernen, mit komplexen Sachverhalten arbeiten und meine persönlichen und rhetorischen Fähigkeiten verbessern. Deshalb freue ich mich auf die Arbeit in einem ehrgeizigen Team.

Amelie Jenkner Inhalt einblenden
Foto Amelie Jenkner Foto: Amelie Jenkner

Ich bin Amelie Jenkner, 21 Jahre alt und im 4. Semester. Bereits während meiner Schulzeit habe ich ein Jahr in Kansas, USA verbracht. An meiner Schule in Oldenburg, Niedersachsen habe ich den Debattierclub meiner Schule mitbegründet und seitdem das Interesse am Argumentieren nie verloren. Nachdem mich ein Frühstudium der Anglistik nicht ausreichend zu fesseln vermochte, habe ich mich entschlossen, Rechtswissenschaften zu studieren. Neben dem Studium arbeite ich in einer Jenaer Anwaltskanzlei, die mich nach einem Praktikum dauerhaft als studentische Mitarbeiterin übernommen hat. Ich versuche meinen Horizont ständig zu erweitern und lerne daher mehrere Sprachen und engagiere mich politisch. Durch den Moot Court hoffe ich, meine juristischen Kenntnisse zu vertiefen, fremdsprachliche Praxiserfahrung zu erlangen und viele interessante Menschen zu treffen.

Alexandra Konecny Inhalt einblenden
Foto Alexandra Konecny Foto: Alexandra Konecncy

Mein Name ist Alexandra Konecny. Ich bin 22 Jahre alt und studiere im 5. Semester Jura in Jena. Mein Abitur habe ich  2016 Abitur in Potsdam abgelegt, bevor ich für ein halbes Jahr als Au Pair nach Bordeaux (Frankreich) ging. Dort habe ich ein Französischzertifikat auf C1-Niveau erworben. Neben meinem Studium engagiere ich mich im Vorstand der studentischen Rechtsberatung PARAlegal e.V. sowie bei der Gründung des Dachverbandes studentischer Rechtsberatungen. Bedürftigen Zugang zum Recht zu verschaffen, liegt mir dabei besonders am Herzen. Ich arbeite am Lehrstuhl für Öffentliches Recht, Europa- und Völkerrecht von Prof. Kleinlein und werde von der Stiftung der Deutschen Wirtschaft gefördert. Im Sommer gehe ich nach Brüssel, um dort ein Praktikum bei einer internationalen Wirtschaftskanzlei zu machen. Beim Moot Court möchte ich mehr über die internationalen Bezüge des Rechts lernen und meine Argumentations- und Sprachfähigkeit verbessern. Ich freue mich aber auch darauf, mich mit Leuten aus aller Welt auszutauschen und mit Amelie, Annkathrin, Stefan und Anne im Team zu arbeiten.

Annkathrin Sander Inhalt einblenden
Foto Annkathrin Sander Foto: Annkathrin Sander

Ich heiße Annkathrin Sander, bin 22 Jahre alt und studiere Jura im 6. Semester. Mein Abitur habe ich 2015 in Dortmund absolviert. Danach ging ich für acht Monate nach Neuseeland, wo ich das Cambridge Certificate of Advanced English abgelegt und nebenbei als Au Pair bei einer neuseeländischen Gastfamilie gearbeitet habe. Im Oktober 2016 habe ich dann mein Jurastudium an der Friedrich-Schiller-Universität in Jena aufgenommen. Nebenbei arbeite ich bei einer Versicherungsgesellschaft. Im Sommer mache ich ein Praktikum in einem Legal Tech-Unternehmen in München. Durch die Teilnahme am Moot Court erhoffe ich mir einen tieferen Einblick in das internationale Wirtschaftsrecht, meine Argumentationsfähigkeit zu schärfen und mit den anderen zu einem starken Team zusammenzuwachsen.

Aktuelles

Foto Frankfurt Drafting School 2019

Sponsoren

Spenden

Alumni der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Friedrich-Schiller-Universität Jena e.V
Noerr
SZA - Schilling, Zutt & Anschütz
TalentRocket

 

Diese Seite teilen
Die Uni Jena in den sozialen Medien:
Ausgezeichnet studieren:
  • Logo der Initiative "Total E-Quality"
  • Logo des Best Practice-Club "Familie in der Hochschule"
  • Logo des Projekts "Partnerhochschule des Spitzensports"
  • Qualitätssiegel der Stiftung Akkreditierungsrat - System akkreditiert
Zurück zum Seitenanfang