Justizia

Law & Language Center

Das Law & Language Center bietet Studierenden der Rechtswissenschaft Folgendes an:

Erwerb eines Fremdsprachenscheins für das erste Staatsexamen

Nach § 16 Abs. 2 Nr. 3 ThürJAPO ist eine erfolgreiche Teilnahme an einer fremdsprachigen rechtswissenschaftlichen Veranstaltung oder einem rechtswissenschaftlich ausgerichteten Sprachkurs nötig, um die Zulassung zur staatlichen Pflichtfachprüfung zu erlangen. Diese Voraussetzung kann durch den Erwerb eines Scheins des Law & Language-Programms erfüllt werden. Dazu ist nötig:

  • Teilnahme an der englischsprachigen Veranstaltung "Introduction to the English Legal System I" (2 SWS, immer angeboten im Wintersemester)
  • Erfüllung weiterer, vom Dozenten der Kurse festzulegender Voraussetzungen.

Anschließend wird den Kursteilnehmern ein Fremdsprachenschein ausgestellt, nach welchem sie "mit Erfolg" an den Veranstaltungen teilgenommen haben. Dieser Schein kann bei der Examensanmeldung dem Thüringer Justizprüfungsamt als Sprachnachweis vorgelegt werden.

Alternativ kann auch ein Kurs beim Sprachenzentrum der FSU Jena belegt werden, der mit einer erfolgreichen Prüfung abzuschließen ist.

Hinweis: Das Law & Language Center ist für die vom Sprachenzentrum angebotenen Sprachkurse nicht zuständig!

Zertifikatsprogramme

Das Law & Language Center bietet Gelegnheit zum Erwerb eines Zertifikats in den folgenden Sprachen:

Um ein Zertifikatsprogramm vollständig zu absolvieren, müssen die Teilnehmer über mehrere Semester insgesamt 8 Kurse (16 SWS) besuchen sowie eine Zwischenprüfung (schriftlich) und eine Zertifikatsprüfung (schriftlich und mündlich) ablegen. Für jedes Programm werden laufend verschiedene Kurse angeboten, entweder wöchentlich oder als Blockseminar.

Deutsche Rechtssprache für ausländische Studierende

Für ausländische Studenten bieten wir in jedem Semester den Kurs "Deutsche Rechtssprache für ausländische Studierende" an.

Diese Seite teilen
Die Uni Jena in den sozialen Medien:
Ausgezeichnet studieren:
  • Logo der Initiative "Total E-Quality"
  • Logo des Best Practice-Club "Familie in der Hochschule"
  • Logo des Projekts "Partnerhochschule des Spitzensports"
Zurück zum Seitenanfang