Vorlesung Strafvollzug

Dienstag, 16 - 18 Uhr, SR 274, Carl-Zeiss-Str. 3


Die Vorlesung behandelt zunächst die historischen und kriminologischen Grundlagen des Strafvollzugs in Deutschland. Darauf aufbauend werden die heutigen rechtlichen Grundlagen des Vollzuges erörtert, neben dem Verfassungsrecht und dem internationalen Recht also insbesondere die Strafvollzugsgesetze des Bundes und der Länder. Ein besonderer Fokus wird dabei auf allgemeine Grundfragen gelegt wie z.B. die Ziele und Aufgaben des Vollzuges, die Vollzugsgrundsätze und die Rechtsstellung des Gefangenen. Ausführlich werden anschließend aber auch die einzelnen Bereiche des Vollzugs behandelt wie beispielsweise Arbeit, Ausbildung, Freizeit und Außenkontakte des Gefangenen.

Materialien zur Vorlesung sind über moodle oder im Intranet (https://filr.b67.uni-jena.de) abrufbar (im Verzeichnis ReWi\Prof. Knauer\SoSe2018\Vorlesung Strafvollzug).

 

Vorlesungsabschlussklausur

Dienstag, 17.07.2018, 10-12 Uhr, SR 113, Carl-Zeiß-Straße 3