Steuerrecht im Schwerpunkt

Das steuerrechtliche Studium in Jena Inhalt einblenden

Eine Übersicht zum steuerrechtlichen Studium finden Sie hier [pdf 35KB].

Das Schwerpunktbereichsstudium Inhalt einblenden

Für Studierende, die das Studium der Rechtswissenschaft mit dem Wintersemester 2003/2004 und später aufgenommen haben, ist die erfolgreiche Absolvierung eines Schwerpunktbereichsstudiums erforderlich. Zu den Zulassungsanforderungen im Einzelnen vgl. die Übersicht der Fakultät zum Schwerpunktbereichsstudium.

Die steuerrechtlichen Lehrveranstaltungen sind den Schwerpunktbereichen 2 (Wirtschaftsrecht) und 4 (Öffentliches Recht) zugeordnet. Einzelne Veranstaltungen werden in Absprache mit der Schwerpunktbereichskoordinatorin von Schwerpunktbereich 7 (Vertragsgestaltung) auch mit diesem modularisiert. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Prof. Dr. Leisner-Egensperger (a.leisner@uni-jena.de).

Diese Seite teilen
Die Uni Jena in den sozialen Medien:
Ausgezeichnet studieren:
  • Logo der Initiative "Total E-Quality"
  • Logo des Best Practice-Club "Familie in der Hochschule"
  • Logo des Projekts "Partnerhochschule des Spitzensports"
  • Qualitätssiegel der Stiftung Akkreditierungsrat - System akkreditiert
Zurück zum Seitenanfang