2007

Datum

Name

Thema

 Betreuer

16.02.2007

Fröhlich, Ingmar
Vertragsstrukturen in der Arbeitsverwaltung
Prof. Eichenhofer

28.03.2007 Gschwandtner, Karsten
Unternehmensgewinne von Personengesellschaften im Abkommensrecht im Spannungsfeld zwischen Art. 7 OECD-MA und § 15 EStG

Prof. Leisner-Egensperger

19.04.2007 Schmid, Cornelia

Stiftungsrechtliche Zuwendungen im Erb- und Familienrecht - Pflichtteilsergänzung und Zugewinnungsausgleich

Prof. Werner
08.05.2007
Wintermantel, Tobias
Vermarktung von Medienrechten an Sportveranstaltungen nach US-amerikanischem Antitrust-Recht und nach europäischem Recht
Prof. Meessen
24.05.2007 Shao, Hui-Ling Schutz beitragsfinanzierter Sozialleistungen Prof. Eichenhofer
30.05.2007
Graff, Simone
Die Anfechtbarkeit der Entlastung bei gesetz- oder satzungswidrigem Verhalten der Leitungsorgane im Recht der Aktiengesellschaft und der GmbH
Prof. Bayer
13.06.2007
Meyer, Florian
Health Claims in Europa und den USA. Eine rechtsvergleichende Untersuchung gesundheitsbezogener Werbeaussagen für Lebensmittel
Prof. Leible
05.07.2007
Fleischhauer, Jens
Wehrpflichtarmee und Wehrgerechtigkeit
Prof. Brenner
10.07.2007
Holighaus, Thomas
Die Regelungsmacht der Tarifvertragsparteien bei der Vereinbarung von Entgeltsystemen, die an den Erfolg eines Unternehmens gekoppelt sind
Prof. Schlachter
12.07.2007
Weiß, Stephan
Aktionärs- und Gläubigerschutz im System der echten nennwertlosen (Stück-) Aktie
Prof. Bayer
25.07.2007
Müller, Siegfried
Das administrative Element im Zivilrecht der DDR
Prof. Lingelbach
21.08.2007
Schlaegel, Marco
Die Finanzsicherheiten-Richtlinie (2002/47/EG) und ihre Umsetzung in das deutsche Recht
Prof. Leible
26.09.2007
Leisten, Philipp
Vergleich der Austrittsrechte bei Grenzüberschreitenden Transaktionen unter Einbeziehung des übernahmerechtlichen Auschlussrechts
Prof. Bayer
26.09.2007
Winkler, Sylko
Die Verantwortung institutioneller Anleger als Aktionäre in Publikumsgesellschaften in Deutschland und den USA
Prof. Bayer
01.10.2007
Schnapperelle, Alexander
Die Angemessenheit von Vorstandsvergütungen nach § 87 Aktiengesetz - eine rechtstatsächliche Arbeit
Prof. Bayer
01.10.2007
Weickert, Sandy
Die "verstärkte Zusammenarbeit" als Institut des Unionsrecht
Prof. Huber
09.10.2007
Mehr, Ralf
Societas, universitas und corporation im Unternehmensrecht des Ius Commune und des Common Law
Prof. Koch
10.10.2007
Beyer, Axel
Gewährleistungsverwaltungsrecht - dargestellt am Beispiel von Dienstleistungskonzessionen  in der Abwasserwirtschaft
Prof. Ruffert
18.10.2007
Haug, Felix
Ex-post-Gläubigerschutz in der private limited company by shares. Eine Untersuchung des englischen Haftungs-, Anfechtungs- und Disqualifikationsregimes
Prof. Leible
18.10.2007
Ochs, Christian
Die Haftung des GmbH-Geschäftsführers im deutschen und spanischen Recht
Prof. Leible
23.10.2007
Buchmann, Stefanie
Der Meisterzwang vor und nach der Handwerksnovelle 2004 unter besonderer Berücksichtigung des Begriffes der Gefahrgeneigtheit - zugleich Leitlinien für seine zukünftige Reformierung
Prof. Brenner
07.11.2007
Emse, Kristin
Die Finanzverfassung der Weimarer Republik. Die Erzbergersche Reichsfinanzreform
Prof. Pauly
07.11.2007
Kriebisch, Angela
Die Spruchkörper Juristenfakultät und Schöppenstuhl zu Jena - Strukturen, Tätigkeit, Bedeutung und eine Analyse ausgewählter Spruchakten -
Prof. Lingelbach
08.11.2007
Dietrich, Nicole
Aktionärsschutz durch (Produkthaftungs-) Risikomanagement, Abschlussprüfung und Information - eine Untersuchung am Beispiel der Pharmaindustrie
Prof. Bayer
12.11.2007
Roder, Thomas
Die horizontale Wirkung nicht umgesetzter EG-Richtlinien
Prof. Huber
14.11.2007
Pielka, Hendrik
Das Bezugsrecht der Aktionäre bei Börsenplatzierung von Tochtergesellschaften
Prof. Bayer
16.11.2007
Schilling, Holger
Möglichkeiten und Umfang der Übertragung von Verfahrensschritten in der Bauleitplanung durch die planende Gemeinde auf private Dritte gemäß § 4 b BauGB
Prof. Brenner
19.12.2007
Ryu, Yeo-Hae
Die Verfolgung völkerstrafrechtlicher Verbrechen nach deutschem und südkoreanischem Strafrecht
Prof. Neubacher
19.12.2007
Fritz, Stefan
Stifterwille und Stiftungsvermögen
Prof. Werner