Bewerbung

Bewerbungsvoraussetzungen

Teilnehmer sollten im Zeitpunkt des Wettbewerbs mindestens im 3. (Fach-) Semester sein und über gute Englischkenntnisse verfügen. Kenntnisse im Internationalen Schiedsrecht und im UN-Kaufrecht sind nicht erforderlich. In Vorbereitung auf den Vis Moot Court findet jedoch im Sommersemester eine Blockveranstaltung zum Internationalen Wirtschaftsrecht statt, die die Grundlagen des internationalen Schiedsrechts sowie des UN-Kaufrechts vermittelt. 

Bewerbungsverfahren

Am Ende des Wintersemesters sowie zu Beginn des Sommersemesters finden Informationsveranstaltungen statt. Danach können Sie interessierte Studenten um einen Platz im Vis Moot Court Team bewerben. Bewerbungen richten Sie bitte per Email an Frau Prof. Dr. Giesela Rühl, LL.M. (Berkeley) (giesela.ruehl(at)uni-jena.de). Beizufügen sind ein (kurzes) Motivationsschreiben auf Englisch sowie ein (tabellarischer) Lebenslauf.