Lehre

Frau Professor Rühl und die Mitarbeiter ihres Lehrstuhls nehmen Lehraufgaben im Bereich des Bürgerliches Rechts (insbesondere Schuld-, Sachen- und Erbrecht), des Europäischen Privatrechts, des Internationalen Privat- und Prozessrechts und der Rechtsvergleichung wahr.

Im Wintersemester 2017/2018 bietet Frau Professor Rühl folgende Lehrveranstaltungen an: 

1. Schuldrecht Besonderer Teil I - Vertragliche Schuldverhältnisse (Grundvorlesung)

  • Dienstags, 14-16 Uhr, HS 3
  • Dienstags, 16-18 Uhr, HS 3

2. Internationales Privatrecht (Schwerpunktbereichsvorlesung)

  • 1. Block: Freitag, 3. November 2017 (11.30-19.00 Uhr) und Samstag, 4. November 2017 (9.00-16.00 Uhr), Fakultätssitzungssaal 2.43 
  • 2. Block: Freitag, 12. Januar 2018 (14.00-19.00 Uhr) und Samstag, 13. Januar 2018 (9.00-14.00 Uhr), Fakultätssitzungssaal 2.43 

3. Aktuelle Entwicklungen im Kaufrecht (Seminar)

  • Blockveranstaltung am Ende des Semesters
  • Vorbesprechung am 20. Oktober 2017

4. UN-Kaufrecht und Schiedsgerichtsbarkeit (Kolloquium)

  • Willem C. Vis International Commercial Arbitration Moot Court
  • Termine wöchentlich nach Vereinbarung

Weitere Informationen und Unterlagen zu den einzelnen Veranstaltungen finden Sie im Intranet unter (L:)/Public/ReWi/Prof. Ruehl.