Lehre

Im Sommersemester 2018 werden die folgenden Veranstaltungen angeboten


Vorlesung Deutsches und Europäisches Öffentliches Wirtschaftsrecht (Vertiefung: Beihilfe- und Vergaberecht)
Montag, 16 Uhr s.t. -18 Uhr, SR 274
Vorlesungsabschlussklausur:  Montag, 23.7.2018, 16-18 Uhr, SR 224
Das Skript zur Vorlesung ist  im Intranet abrufbar.
Die Vorlesung behandelt zuerst das (allgemeine) Vergaberecht und legt damit auch die Grundlagen für die Blockveranstaltung "Vergaberecht im Energiesektor".
Das Beihilferecht wird in der zweiten Semesterhälfte behandelt.
Achtung: Ausfall am 25.6.2018 und 2.7.2018.


Examensrepetitorium Öffentliches Recht (Besonderes Verwaltungsrecht)
Dienstag, 10-12 Uhr, Hörsaal August-Bebel-Str. 4
Materialien sind  im Intranet abrufbar.


Vorlesung Umweltrecht

Montag, 18.05 -20 Uhr, SR 222
Vorlesungsabschlussklausur:  Montag, 16.7.2018, 18-20 Uhr, SR 385
Das Skript zur Vorlesung ist im Intranet abrufbar.
Achtung: Ausfall am 25.6.2018 und 2.7.2018.

Übung im Öffentlichen Recht für Fortgeschrittene
Dienstag, 12-14 Uhr, Hörsaal August-Bebel-Str. 4
Ablaufplan und Materialien sind  im Intranet abrufbar.


Übungs- und Examenseminar  "Aktuelle Fragen des öffentlichen Wirtschaftsrechts, des Umweltrechts sowie des Energierechts"


 

 

Folgende Veranstaltungen werden für den Zertifikatsstudiengang Energierecht im Sommersemester 2018 angeboten

 

Vorlesung Einführung in das Recht der erneuerbaren Energien
Dr. Hartmut Kahl, LL.M. (Duke)
(Leiter Recht der erneuerbaren Energien und Energiewirtschaft, Stiftung Umweltenergierecht)
Blockveranstaltungen am:
25.4.2018, 13-18 Uhr, SR 113
16.5.2018, 13-18 Uhr, SR 114
06.6.2018, 13-18 Uhr, SR 113

 
Vorlesung Vergaberecht im Energiesektor
Dr. Oliver Kruse
(Rechtsanwalt (Syndikusrechtsanwalt) TenneT TSO GmbH , Bamberg)
Blockveranstaltungen am:
20.6.2018, 9-16 Uhr, SR 308
27.6.2018, 9-16 Uhr, SR 308
Vergaberechtliche Grundkenntnisse werden erwartet. Sofern die Vorlesung "Deutsches und Europäisches Wirtschaftsrecht (Vertiefung: Beihilfe- und Vergaberecht) nicht bereits in den vergangenen Semestern besucht wurde, empfiehlt sich die parallele Teilnahme.


Zivilrechtliche Aspekte des Energievertriebs anhand von Fällen aus der Rechtsprechung

Dr. Klaus Hofmann
(Richter am Oberlandesgericht Stuttgart,  2. Zivilsenat, der als Kartellsenat auch für das Energiewirtschaftsrecht zuständig ist)

Blockveranstaltungen am:
20.4.2018, 9-12 Uhr, SR 224
2.7.2018, 9-12 Uhr, SR 114, und 15-18 Uhr, HS 5
3.7.2018, 9-12 Uhr und 14-16 Uhr, SR 309


Vorlesung Deutsches und Europäisches Öffentliches Wirtschaftsrecht (Vertiefung: Beihilfe- und Vergaberecht)

Montag, 16 Uhr s.t. -18 Uhr, SR 274
Prof. Dr. Matthias Knauff, LL.M. Eur.
Die Vorlesung behandelt zuerst das (allgemeine) Vergaberecht und legt damit auch die Grundlagen für die Blockveranstaltung "Vergaberecht im Energiesektor".
Das Beihilferecht wird in der zweiten Semesterhälfte behandelt.


Vorlesung
Umweltrecht
Prof. Dr. Matthias Knauff, LL.M. Eur.
Montag, 18.05 -20 Uhr, SR 222


Übungs- und Examenseminar "Aktuelle Fragen des öffentlichen Wirtschaftsrechts, des Umweltrechts sowie des Energierechts"