Tagungen

Kolloquium: "Aktuelle Entwicklungen und Fragestellungen bei der Patientenverfügung"

Am Freitag, 19. Januar 2018, wird in den Rosensälen der Friedrich-Schiller-Universität (Fürstengraben 27, 07743 Jena) das Kolloquium zum Thema "Aktuelle Entwicklungen und Fragestellungen bei der Patientenverfügung" stattfinden.

Das Programm zur Veranstaltung finden Sie hier.

 

Symposion: "Das neue Bauvertragsrecht und die Auswirkungen auf die notarielle Praxis" (Arbeitstitel)

Am Freitag, 20.04.2018, wird in den Rosensälen der Friedrich-Schiller-Universität (Fürstengraben 27, 07743 Jena) das Symposion zum Thema "Das neue Bauvertragsrecht und die Auswirkungen auf die notarielle Praxis" (Arbeitstitel) stattfinden.

Nähere Informationen und das Tagungsprogramm folgen in Kürze.

 

Vergangene Veranstaltungen:

Symposion: "Gesellschafterversammlung und Beschlussfassung bei GmbH und GmbH&Co KG"

Am Freitag, 05. Mai 2017, fand in den Rosensälen der Friedrich-Schiller-Universität (Fürstengraben 27, 07743 Jena) das alljährliche Symposion zum Thema "Gesellschafterversammlung und Beschlussfassung bei GmbH und GmbH&Co KG" statt. Nähere Informationen finden Sie hier.

Kolloquium: "Nachlassverzeichnis"

Am Freitag, 20. Januar 2017, fand in den Rosensälen der Friedrich-Schiller-Universität (Fürstengraben 27, 07743 Jena) das Kolloquium zum Thema "Nachlassverzeichnis" statt.

Nähere Informationen finden Sie hier.

Symposium: "Offene Fragen zum Wohnungseigentumsrecht und deren Bedeutung für die notarielle Praxis" unter der Leitung von Prof. Dr. Stefan Hügel

Am Freitag, 22. April 2016, in den Rosensälen der Friedrich-Schiller-Universität, Fürstengraben 27, 07743 Jena.

Informationen zum Programm finden Sie hier.

Kolloquium und Neujahrsempfang "Digitaler Nachlass"

Am Freitag, 29. Januar 2016, im Luthersaal des Evangelischen Augustinerklosters zu Erfurt, Augustinerstraße 10, 99084 Erfurt.

Informationen zum Programm Sie hier.